Seite merken

Seite suchen

Bouldern - Sportanlage arl.rock - St. Anton

 

 

 

Reisetipps, Tagesausflüge & Informationen • Sportanlage arl.rock - St. Anton - St. Anton a. A. Bouldern

 

 

Bouldern Sportanlage arl.rock - St. Anton in Tirol und weitere Aktivitäten auf einer Karte

 

 

Bouldern Sportanlage arl.rock - St. Anton - 2024 | 2025 auf Trip Health weiter stöbern!

 

 

Reisemagazin

Reisemagazin

Werde zum Globetrotter und erkunde die Länder mit Tipps in der Nähe, Sehenswürdigkeiten, Info mit POI´s & things to do zum Urlaubsland

 

 

Reiseideen

Reiseideen

Finde in der Schatzkiste, Urlaubsideen, die nur darauf warten von neugierigen Reisenden entdeckt zu werden. Reisethemen jetzt finden.

 

 

Reisetipps

Reisetipps

Stille das Verlangen nach neuen Reisezielen und außergewöhnlichen Orten. Finde Attraktionen, die dir immer in Erinnerung bleiben.

 

 

Reiseangebote

Reiseangebote

Manchmal findet man echte Reise Schnäppchen bei unseren Partnern. Finde die perfekte Reise für einen unvergessliche Urlaub .

 

 

 

 

St. Anton a. A. in Tirol Alles und noch mehr zum Thema Urlaub

 

 

Aktivitäten

Aktivitäten

 

 

Unterkunft buchen

Unterkunft

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

 

Ferienhäuser

Ferienhäusern

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen

 

 

Tirol Erleben

Tirol Erleben

 

 

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

 

 

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

 

 

Tagesausflüge

Tagesausflüge

 

 

36 Tiroler Regionen

36 Tiroler Regionen

 

 

Tiroler Skigebiete

Tiroler Skigebiete

 

 

 

 

Eminent Gepäckdesigner

 

 

Der arl.rock in St. Anton am Arlberg ist eine beliebte Anlaufstelle für Kletter- und Boulderfans in Tirol. Die Sportanlage bietet sowohl Indoor- als auch Outdoor-Klettermöglichkeiten und ist mit insgesamt 1000 Quadratmetern Gesamtkletterfläche eine der größten in der Region. Für Kletterbegeisterte stehen rund 100 unterschiedliche Kletterrouten zur Verfügung, die in verschiedenen Schwierigkeitsgraden von 3 bis 9 angelegt sind. In der Indoor-Halle können knapp 70 dieser Routen bewältigt werden, während weitere 30 Routen im Freien auf die Abenteurer warten. Besonders mutige Kletterer können sich auch an den beiden Klettersteigrouten versuchen, die auf den imposanten 18 Meter hohen Turm im Außengelände führen.

 

Mit insgesamt rund 850 Quadratmetern Kletterfläche und 125 Quadratmetern Boulderfläche bietet der arl.rock genügend Raum für Kletterer jeden Levels. Dabei steht nicht nur das körperliche Training im Vordergrund, sondern auch das Finden von innerer Balance und Konzentration. Beim Klettern kann man vollkommen im Moment sein, seine eigenen Ziele definieren und Raum und Zeit vergessen. Für die passende Ausrüstung müssen sich Besucher keine Gedanken machen, denn im Sportzentrum kann alles Notwendige ausgeliehen werden. Von Kletterschuhen über Gurte bis hin zu Seilen - hier ist alles vorhanden, um sicher die Herausforderungen der Kletterwände zu meistern. Die Öffnungszeiten des arl.rock lassen genügend Zeit für ausgedehnte Klettereinheiten. An Dienstagen und Donnerstagen ist die Anlage sogar bis 21.00 Uhr geöffnet, so dass auch Berufstätige nach Feierabend noch die Möglichkeit haben, ihren Kopf beim Klettern frei zu bekommen. Insgesamt ist der arl.rock in St. Anton am Arlberg ein Paradies für Kletter- und Boulderfans. Egal, ob Anfänger oder Profi, hier findet jeder die passende Herausforderung und kann sich in einer entspannten Atmosphäre seinem liebsten Sport widmen. Die natürliche Landschaft rund um St. Anton bietet zudem eine perfekte Kulisse für Outdoor-Abenteuer und sorgt für unvergessliche Momente beim Klettern in Tirol.